Suche
Suche Menü

Aktuelles

Liebe Patientinnen,

wir machen Urlaub von Donnerstag, den 01. April 2021 bis einschließlich Freitag den 09. April 2021.

Vom 06. bis zum 09. April übernimmt die Vertretung:

Frau Dr. Katrin Imhoff, Rosental 10 am Viktualienmarkt
80331 München, Telefon 089 55 29 96 7-0

An den Feiertagen und Wochenenden ganztags, Mittwoch und Freitag nachmittags, wenden Sie sich bitte an die Bereitschaftspraxis im Elisenhof, Prielmayerstraße 3, Tel: 116 117

Ab Montag den 12. April 2021 sind wir wieder wie gewohnt für sie da.

Mit herzlichen Grüßen

Ihr Praxisteam

—————————————————————————————-

Liebe Patientinnen, seit Montag den 18.01. 2021 gilt in Arztpraxen für Sie als Patientinnen eine FFP2 Maskenpflicht.

Wir danken für Ihr Verständnis und für’s Mitmachen. 

Ihr Praxisteam! 

Begründung der Verordnung zur Änderung der Elften Bayerischen
Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (11. BayIfSMV)

vom 15. Januar 2021

Die bisher im Bereich des öffentlichen Personennahverkehrs und der hierzu gehörenden Einrichtungen sowie in den nach § 12 zulässigerweise geöffneten Handels- und Dienstleistungsbetrieben bestehende Maskenpflicht wird nunmehr zu einer FFP2-Maskenpflicht ausgeweitet. Dies schließt auch Arztpraxen sowie alle sonstigen Praxen, soweit in ihnen medizinische, therapeutische und pflegerische Leistungen erbracht oder medizinisch notwendige Behandlungen angeboten werden und soweit die Art der Leistung das Tragen einer Maske zulässt, mit ein. Die FFP2-Maskenpflicht gilt dabei nur für die jeweiligen Fahrgäste bzw. Kunden und Patienten.

_ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _

Liebe Patientinnen,

die Coronaepidemie ist leider noch nicht überwunden. Wir müssen wachsam bleiben. Deshalb möchten wir sie bitten, noch bis auf Weiteres zum Schutz der anderen Patientinnen und des Praxispersonals zu ihrem Termin alleine zu erscheinen und eine Maske zu tragen. Bitte desinfizieren Sie sich die Hände, wenn sie in die Praxis kommen. Bitte verzichten Sie auf die Begleitung von Familienmitgliedern oder Freunden. Sollten Sie auf Grund sprachlicher Einschränkungen einen Dolmetscher benötigen, kann dieser gerne mitkommen.

Achtung!

Sollten Sie einer der u.g. Fragen mit „Ja“ beantworten, betreten Sie die Praxis bitte nicht.

Leiden Sie zurzeit unter allgemeinen Infektionszeichen wie Husten mit Auswurf, Fieber?

Haben Sie sich in den letzten 14 Tagen in Gebieten aufgehalten, in denen in diesem Zeitraum vermehrt Infektionen mit dem Coronavirus gemeldet wurde (Risikogebiet) ?

Haben Sie in den letzten 14 Tagen Kontakt zu Personen mit bestätigtem COVID19 oder unbestätigtem COVID19 gehabt?

In diesem Falle können Sie uns gerne telefonisch kontaktieren. Wir sprechen dann das weitere Vorgehen mit Ihnen ab.

Vielen Dank für Verständnis!

Ihr Praxisteam – (30.11.2020)